webpool: agenturfff 
fff

 

Hilfe

Arbeitsmarkt

In dieser Rubrik erhalten Sie einen Überblick über den Inhalt des Servicebereichs von fff.studio.de und die Möglichkeiten, die er Ihnen bietet.

Hier finden Sie weitere Information und Hilfe zu diesen Themen:

Jobbörse

Wie finde ich die Anzeigen, die mich interessieren?

Oben auf der Seite befindet sich das Suchformular; darunter werden die 20 neuesten Jobangebote oder -gesuche angezeigt. Im Suchformular können Sie Anzeigen nach "Postleitzahlen", "Arbeitsform" und "Suchbegriff" auswählen. Der Schalter "Arbeitsform" ermöglicht dabei eine Auswahl der Anzeigen nach den Kriterien Vollzeit, Teilzeit, Praktika, Trainee, freie Mitarbeit oder Ausbildung.

Wenn Sie auf "suchen" klicken, werden die gefundenen Anzeigen übersichtlich in Kurzform dargestellt. Um die gesamte Anzeige ansehen zu können, klicken Sie bitte die Jobbezeichnung an .

Am Schluss des Anzeigentextes ist vermerkt, wie oft die Annonce bisher aufgerufen wurde.

Bitte kontaktieren Sie direkt den Inserenten. Senden Sie Ihre Bewerbung nicht an uns!

Erweiterte Suche

Wenn Sie eingeloggt sind, finden Sie im Suchformular einen Menüpunkt "Erweitert und Abo". Über diesen Link gelangen Sie zu einem detaillierteren Suchformular, das Ihnen eine noch gezieltere Suche ermöglicht.

Wie kann ich selbst Anzeigen aufgeben?

Loggen Sie sich ein und klicken Sie in der Jobbörse auf den Button eine neue Anzeige aufgeben; er befindet sich oben rechts am Suchformular.

Sie gelangen zum Eingabeformular, in das Angaben zu Ihrer Person oder Ihrer Firma schon eingetragen sind. Die übrigen Felder füllen Sie bitte selbst aus.

Die "Kurzbeschreibung" ist der Text, der bei der Auflistung der Annoncen als Kurzfassung angezeigt wird. Dieser Text darf maximal 400 Zeichen lang sein. Wenn Sie keinen Kurztext eingeben, werden die ersten 400 Zeichen Ihres normalen Anzeigentextes benutzt.

Wenn Sie alle erforderlichen Daten eingegeben haben und auf "speichern" klicken, wird die Jobanzeige in der Datenbank gespeichert. Einsehbar für Interessenten wird sie jedoch erst nach der Freischaltung. Dies geschieht in der Regel binnen 24 Stunden.

Sie können Ihre eigene Anzeige jederzeit wieder löschen. Sie müssen sich dafür einloggen, die Jobbörse aufrufen und dort Ihre eigene Annonce suchen. Dies geschieht an schnellsten, wenn Sie z.B. Ihren Firmennamen in das Suchfeld eingeben. Wenn Ihre Annonce angezeigt wird, können Sie sie löschen, indem Sie auf den Button Löschen klicken, der unter Ihrer Anzeige steht.

Wie kann ich Job-Anzeigen per E-Mail abonnieren?

Um Jobanzeigen abonnieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein. Klicken Sie in der Jobbörse im Suchformular auf "Erweitert und Abo". Sie gelangen zu dem ausführlichen Suchformular, das Sie entsprechend Ihren Interessen ausfüllen können. Unter diesem Formular befindet sich das Menü, mit dem Sie Jobanzeigen, die den oben eingegebenen Kriterien entsprechen, per E-Mail abonnieren können. Dabei können Sie einstellen, ob Sie die Annoncen täglich oder einmal pro Woche erhalten wollen. Ihre E-Mailadresse ist schon eingetragen, so dass Sie nur noch auf "Abo aktivieren" klicken müssen.

Wie kann ich das E-Mail-Abo kündigen oder verändern?

Wenn Sie das E-Mail-Abo wieder kündigen wollen, oder die Auswahlkriterien verändern möchten, rufen Sie einfach erneut die Seite "Erweitert und Abo" in der Jobbörse auf. Klicken Sie ganz unten auf der Seite auf "Abo löschen" oder - nachdem Sie vorher auf der Seite neue Suchkriterien festgelegt haben - auf "Abo ändern".

Sie haben noch Fragen, die in dieser Hilfe nicht beantwortet wurden? Dann füllen Sie bitte das Hilfe-Formular aus!

Die häufigsten Fragen werden bereits in unserer FAQ geklärt. Bitte lesen Sie sie gründlich durch, ehe Sie uns eine Anfrage mit dem unten stehenden Formular schicken.

Ihre Anfrage

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2017 webpool