webpool: agenturfff 
fff

 

Lexikon

Kaum eine Branche erfindet derart schnell immer neue Fachbegriffe. Hier ist die Gelegenheit, deren genaue Bedeutung zu erfahren. Sie können nicht nur nach etlichen Begriffen aus der gesamten Werbebranche suchen. Vielmehr können Sie Ihr Wissen weitergeben, indem Sie selbst einen Lexikoneintrag verfassen.

Patentanwaelte 

  • 30.11.2001 10:24

Patentanwalt

Patentanwälte beraten und vertreten auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und sind Spezialisten insbesondere für Patent-, Marken, Design- und Softwareangelegenheiten.

Sie verfügen neben einer rechtlichen Qualifikation zusätzlich über eine technische Qualifikation als Ingenieur, Physiker, Chemiker oder dergleichen und sind in einer eigenen Kammer, der Patentanwaltskammer, organisiert.

Dort ist auch ein Verzeichnis aller zugelassenen Patentanwälte erhältlich. Anschrift: Patentanwaltskammer, Tal 29, 80331 München.

Patentanwälte rechnen in der Regel nach Stundensätzen ab. Die Patentanwaltskammer gibt hierzu einen Bereich von € 127,82 bis 511,29 an. Die Gebührensätze etablierter Büros in München liegen für die Ausarbeitung von Patentanmeldungen in der Größenordnung von € 255. Eine Gebührenordnung (BRAGO) wie bei Rechtsanwälten gibt es nicht. Neben einer stundenweisen Abrechnung sind auch Pauschalvereinbarungen möglich.

Quelle: www.beckpatent.de

 
BECK & RÖSSIG - EUROPEAN PATENT ATTORNEYS
81541 MÜNCHEN

Dieses Lexikon ist von Mitgliedern für Mitglieder. Um das Lexikon selbst zu erweitern, loggen Sie sich bitte ein!

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool