webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

rusche 

  • 07.11.2000

Kinowelt verkauft 21 Spielfilme an das ZDF

Müchen (ots Ad hoc-Service) - Die Kinowelt Medien Gruppe hat ein Paket mit 21 Spielfilmen an das ZDF verkauft, darunter 19 Filme der
Warner Bros. Studios.

Zu den deutschen Free-TV- Premieren zählen unter anderem die actiongeladene Comic- Verfilmung "Batman & Robin"
mit Arnold Schwarzenegger, George Clooney und Uma Thurman, das mehrfach ausgezeichnete Drama "Contact" mit Jodie Foster und die
überarbeitete Kinofassung von "Flipper". Auch das mit Oscars und Golden Globe preisgekrönte klassische Drama "Endstation Sehnsucht"
mit Marlon Brando und Vivien Leigh, der klassische Western "Rio Bravo" mit John Wayne und Dean Martin sowie der Blockbuster "Wenn der
Postmann zweimal klingelt" mit Jack Nicholson und Jessica Lange gehören zu dem attraktiven Paket.
Kinowelt steht mit dem ZDF darüber hinaus in Verhandlung über ein größeres Paket mit internationalen Filmen aus der
Kinowelt-Bibliothek. Weitere Verkaufsgespräche über verschiedene Teilpakete, die Kinowelt- und Warner-Titel beinhalten, führt Kinowelt
derzeit auch mit anderen interessierten TV-Sendern.

Bei Rückfragen: Kinowelt Medien AG Christin Wegener Leitung Presse & Investor Relations Tel.: 089-30 796 7270 Fax: 089-30 796 7330
E-mail: IR@kinowelt.de www.kinowelt-medien-ag.de

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool