webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

rusche 

  • 15.12.2000

STUDIO UNIVERSAL bringt Zuschauer ins Fernsehen

Weihnachtliche TV-Gruesse an Heiligabend

München (ots) - Auf dem Programmplatz "Hier spielt IHR Film!" gibt STUDIO UNIVERSAL seinen Zuschauern die Gelegenheit, sonntags um 20.15 Uhr einen Spielfilm mit einer ganz persönlichen Widmung zu versehen. Am 24. Dezember bietet sich die Möglichkeit für ein
außergewöhnliches Geschenk: ein exklusiver TV-Weihnachtsgruß.

Die Zuschauer sind aufgefordert, sich für einen Film zu entscheiden und diesen jemandem zu widmen - der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Dann entscheidet das Los, wer Besuch vom STUDIO UNIVERSAL-Kamerateam erhält. Die Widmung wird exklusiv vor dem
Wunschfilm am 24. Dezember um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Folgende Spielfilme stehen zur Wahl:

A) die Tragikomödie "Das Appartement" (1960) von Billy Wilder, in der der kleine New Yorker Versicherungsangestellte Bud (Jack Lemmon) Karriere zu machen hofft, indem er seine Wohnung regelmäßig lüsternen Vorgesetzten überlässt, damit sie dort ihren Liebschaften nachgehen
können. Erst als Fran (Shirley Mac Laine), die er anhimmelt, diesen Machenschaften zum Opfer fällt und an Weihnachten mit seinem Chef auftaucht, erkennt er das Absurde seines Verhaltens.
B) die Literaturverfilmung "Cyrano von Bergerac" (1990) von Jean-Paul Rappeneau, in der Gérard Depardieu in der Titelrolle des unglücklichen Liebhabers zwischen Heldentum und Poesie brilliert.

C) das Oscar-gekrönte Melodram "Wem die Stunde schlägt" (1943) von Sam Wood, das auf einem Roman von Ernest Hemingway basiert und von der Liebe zwischen einer Spanierin (Ingrid Bergman) und einem amerikanischen Lehrer (Gary Cooper) im spanischen Bürgerkrieg
erzählt.

STUDIO UNIVERSAL ist ein Unternehmen der UNIVERSAL STUDIOS NETWORKS und im Spielfilmpaket "Movie World" auf PREMIERE WORLD zu empfangen.

Originaltext: STUDIO UNIVERSAL

Rückfragen bitte an:
Phaedra Jeta
Universal Studios Networks
Tel.: 089 - 3 81 99 340
EMail: phaedra.jeta@unistudios.com

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool