webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

RBT 

  • 17.01.2008

Jazzey schnürt Mittelstandpaket für IT-Service-Monitoring

Professionelles IT-Management inkl. Installation und Schulung zum Festpreis

Salzburg, Januar 2008. Jazzey bringt zum Jahresbeginn das Mittelstandpaket »Jazzey Compact« heraus. Es bietet Unternehmen zum Preis von 19.000 EUR den Einstieg in das IT-Service-Monitoring. Das Paket beinhaltet 25 Server-Lizenzen für Windows und Linux, 10 End-to-End-Messungen (E2E), die Überwachung von SNMP-Geräten sowie 3 Konsolen inklusive Web-Reporting. Die Wartung für das erste Jahr und 2 Personentage für Installation und Schulung vor Ort - einschließlich Spesen - sind ebenfalls inbegriffen.

Im Gegensatz zu Produkten, die dediziert Server, das Netzwerk oder Service-Level-Agreements (SLA) überwachen, ist Jazzey eine umfassende Lösung für das IT-Service-Monitoring. Mit »Jazzey Compact« stellt der Hersteller nun ein Paket zur Verfügung, das speziell auf die Bedürfnisse des Mittelstands ausgelegt ist und durch die Transaktionsüberwachung auch den Benutzer in das Management einbezieht.

Erweiterungen
Weiterhin bietet Jazzey so genannte Extensions für »Jazzey Compact« für jeweils 4.900 EUR: weitere 25 Server, 5 Datenbankserver (Oracle oder Microsoft SQL), 10 E2E und 15 Basic Transaktionen. Hinzu kommt das Jazzey Dashboard ohne Benutzerbeschränkung. "Mit »Jazzey Compact« geben wir dem Mittelstand ein Werkzeug an die Hand, das sich durch die umfassende Funktionalität und den scharf kalkulierten Preis deutlich vom Mitbewerb abhebt. Mit der Möglichkeit eines Upgrades zu »Jazzey Enterprise« hält sich der Kunde den Weg frei, um bei Bedarf das Management auf zusätzliche Systeme (SAP, Exchange, Midrange) zu erweitern", erklärt Norbert Hundsberger, Geschäftsführer bei Jazzey.

Um den vollen Funktionsumfang zu erhalten, ist ein Upgrade zu »Jazzey Enterprise« jederzeit möglich. »Jazzey Enterprise« ist modular aufgebaut und bietet Unterstützung für das Monitoring von Servern und Rechnern unter Windows, Linux, Unix, Solaris, Mac OS X, AIX, OS/390 bzw. OS/400. Es integriert alle SNMP-fähigen Geräte, schließt Applikationen wie Exchange, IIS, Citrix, Domino oder SAP mit ein und versteht sich mit Datenbanken unter MS-SQL, Oracle, Informix oder mySQL ebenso wie mit End-to-End Messungen. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Alle genannten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

»Jazzey Compact« im Detail:

• 3 Jazzey Konsolen
• 1 Jazzey Web-Reporting
• 25 Serverlizenzen für Windows und Linux
• 10 E2E-Transaktionen (simuliert Benutzerabläufe in einer Web-Anwendung oder GUI)
• 15 Basic Transaktionen (Datenbankzugriffe, FTP-Verfügbarkeit)
• Überwachung von SNMP-Geräten
• 2 Personentage Installation und Schulung vor Ort
• 1 Jahr Wartung inklusive, 15% des Lizenzpreises für die Folgejahre

Über Jazzey
Die Jazzey GmbH mit Sitz in Salzburg entwickelt Lösungen für das IT-Service Monitoring und erlaubt Unternehmen einen sowohl system- als auch geschäftsbezogenen Blick auf die eingesetzten Systeme. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute 10 Mitarbeiter. Zu den Kunden des gleichnamigen Produkts gehören namhafte Unternehmen aus allen Branchen wie Deutscher Ring, EADS und WWK.

Mehr Informationen
Jazzey GmbH
Hellbrunner Str. 11a
A-5020 Salzburg

Norbert Hundsberger
Geschäftsführer
T: +43 662 840 841 0
F: +43 662 840 841 200
M: +43 664 8206881
E-Mail: hundsberger@jazzey.com

URL: www.jazzey.com

Pressekontakt
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz

Aki Blum
PR-Beratung
T: +49 261-963757-23
F: +49 261-963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu

URL: www.riba.eu
URL: www.eprf.eu

T. Wendt
Riba:BusinessTalk Gmbh
de 56182 Urbar / Koblenz

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool