webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

rusche 

  • 02.04.2001

Producers' AG und peppermint kooperieren

Babelsberg/München (ots) - Die Producers' AG, Deutschlands größte Gruppe von unabhängigen Film- und TV-Produzenten, hat mit der internationalen Filmhandels- und Vermarktungsgesellschaft peppermint eine Kooperation vereinbart. Sie sieht die Auswertung des gesamten outputs der Partner in der Producers' AG welweit für alle Rechte, Anschlußrechte und second-cycle-Rechte durch peppermint vor.

In den Jahren bis 2004 wird dies ein Volumen von ca. 40 Kinofilmen sein sowie ca. 130 TV-Movies (incl. Mehrteiler) und 120 Stunden Fiction-Serien- und Dokumentationsprogramme aus dem oberen Qualitätssegment.

Die Producers' AG (www.producersag.de) gehört nach Umsatz der beteiligten Partner zu den Top 5 der Branche. Partner sind renommierte deutsche Film- und Fernsehproduzenten. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet. Ziel ist es, mit Hilfe von Mehrheitsbeteiligungen einen Verbund von unabhängigen Produzenten zu schaffen. Derzeit hält die Producers' AG Beteiligungen an den Produktionsgesellschaften TV60Film, MTM, Hager Moss (alle München), Zeitsprung (Köln), Lichtblick (Hamburg/Babelsberg), box! (Babelsberg) und BojeBuck Produktion (Berlin). Mit Delphi, Geschäftsführer Claus Boje, verfügt die Producers' AG auch über einen eigenen Verleih.

Ziel der Producers' AG ist es, noch in diesem Jahr eine komplette Struktur von Servicedienstleistungen aufzubauen, die von neuartigen Finanzierungsmodellen über eigene Verleih- und Vertriebsstrukturen, dem Marketing und Controlling bis hin zur Auswertung im
Multimediabereich und der Nebenrechte reicht. Geplant ist die Beteiligung an insgesamt zehn bis zwölf Unternehmen. Gründungsgesellschafter der Producers' AG mit Sitz in Potsdam-Babelsberg sind die IKB Deutsche Industriebank, die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) sowie die Media Venture Beteiligungsgesellschaft.

"Michael Knobloch verfügt über eine herausragende Kompetenz", sagte Dr. Friedrich-Carl Wachs, Chief Executive Officer (CEO) der Producers' AG. "Er bringt in unsere Zusammenarbeit exzellente Geschäftsbeziehungen in der internationalen Medien- und Filmindustrie ein." Dietmar Thiele, Chief Financial Officer (CFO) ergänzte: Mit peppermint erhält die Producers' AG ein weltweites Sales- und Vermarktungsnetz für internationale Filmrechte. Wichtig für uns ist neben der Internationalität des Partners die Tatsache, dass peppermint Lizenzen über die vollständige Verwertungskette hinweg - von Kino über Pay- und Free-TV, bis hin zu DVD und Video sowie dem Internet vermarktet."

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Producers' AG, deren Partner für qualitativ herausragende, publikumsattraktive Produktionen bekannt sind. Die Kooperation wird den Katalog von peppermint bereichern und für unsere weltweiten Handelspartner noch
interessanter machen", sagte Michael Knobloch, Geschäftsführer der peppermint GmbH.

peppermint wurde von Michael Knobloch gegründet. Die Helkon Media AG ist zu 51 Prozent an peppermint beteiligt. lm vergangenen Jahr hat peppermint die Kinder-und Jugendfilm- Produktionsfirma pepperkids gegründet, in welche auch die Rubinstein Media B. V. vereint ist. Pepperkids entwickelt und produziert qualitativ hochwertige Kinderprogramme mit internationalem Anspruch. Vermarktet werden die Programme über das internationale Vertriebsnetzwerk von peppermint.

Originaltext: Producers' AG
Kontakt:
Barbara Schardt
Tel. 0331 - 70477 - 0
eMail: bms@producersag.de

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool