webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

webpool 

  • 30.07.2001

Filmpark-Highlights August - September

München (ots) - Lange Babelsberger Filmparknächte
Nacht-Shows, Stunt-Specials, Live-Musik und prominente Serienstars entführen am 11.8. und 25.08.01 in die "Nacht der Nächte".

Besonderes Highlight für alle Cineasten: Die Besichtigung des größten Mischateliers Europas sowie des legendären Requisitenfundus, der mit über 1 Million Gegenständen zu den weltweit größten seiner Art gehört und im Guinness-Buch der Rekorde Erwähnung fand.

Open-Air-Theater mit TV-Star Leon Boden
Am 28.08., 29.08., 30.08. und 01.09.01 gastiert die TheaterNative C um jeweils 20 Uhr mit "Jedermann", einem opulenten Bühnenspektakel aus Musik, Tanz, Gesang und Maskenspiel, im Filmpark Babelsberg. Gerhard Printschitsch, Regisseur und Intendant der TheaterNative C
setzte das moralische Märchen für Erwachsene mit prominenter Besetzung in Szene. Der am Salzburger Mozarteum ausgebildete Schauspieler Leon Boden, jüngst in "Die Rote Meile", "Benzin im Blut" und "Latin Lover" via Bildschirm präsent, agiert in der Rolle des "Jedermann". Den "Tod", ein lockendes Weib, verkörpert Sieglinde Voss. Stefanie Julia Möller, bekannt aus GZSZ, spielt die "Buhlschaft". Wolfgang Bahro alias Dr. Gerner in GZSZ ist als "Teufel" zu erleben.

Historisches Spektakel
Am 8. September 2001 ist im Filmpark erneut die große Historische Parade mit Biwak und abschließendem Gardeball zu erleben. Wie im Film verzaubern aufwendige Kostüme und Uniformen, einmalige Requisiten, Marsch- und Filmmusiken die Zuschauer.
Neben preußischer Geschichte und Militärhistorie werden opulente Gewänder und Kostüme durch Bürgergruppen und Modeschauen gezeigt. Zahlreiche Gestalten erinnern an historische Filme "made in babelsberg".

Das Feldlager ausgerüstet mit Feldgeschützen, herrschaftlichen Kutschen und Mannschaftszelten, zeigt erstmalig auch Handwerk und Gewerke sowie eine Felddruckerei aus der Zeit der Befreiungskriege.

Casting-Day
Am Sonnabend, 15. September 2001, wird der Filmpark Babelsberg ab 10 Uhr zur großen Talenteschmiede.

Auf der Suche nach den "Stars von Morgen", u.a. Moderatoren, Schauspielern, Sängern, Komparsen und Gameshow-Kanditaten, laden sechs namhafte Agenturen mit Sitz in Berlin und Hamburg zum Casting ein.

Filmparkgäste haben die Chance, den Profis über die Schulter zu schauen und alles Wissenswerte über den "Weg zum Ruhm" zu erfahren. Besonderes Highlight ist die Casting-Aktion zu Vergabe von je einer Komparsenrollen in den Serien "Marienhof" (ARD), "Klinikum Berlin Mitte" (SAT.1) und "Hinter Gittern" (RTL).

Originaltext: Filmpark Babelsberg

Liane Nowak, Tel.: (0331) 721 27 51, Fax: (0331) 721 27 59, E-Mail: lnowak@studiotour.de

webpool GmbH 
webpool GmbH
D 50674 Köln

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool