webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

webpool 

  • 20.08.2001

BloombergTV auf der Telemesse:

Präsentation des deutschen und internationalen Programms und aktuelle Berichterstattung

Frankfurt (ots) - Der renommierte Wirtschafts- und Finanzsender BloombergTV stellt auf der Telemesse in Düsseldorf vom 22. bis 23. August seine Programm-Highlights vor. Auf der wichtigsten deutschen Fachmesse für Fernsehsender, Vermarkter und Werbungstreibende findet
man BloombergTV in Halle 3 auf Stand 3.14 erstmalig mit einem eigenen Messestand. In speziellen Screenings präsentiert der Sender mit dem charakteristischen Multiscreen sein umfangreiches Programm. Aufgrund der schon im Vorfeld großen Nachfrage wurden zusätzliche
Screening-Termine angesetzt. Moderiert werden die Screenings von Andreas Scholz, Börsenreporter bei BloombergTV und Josef Wolf, Director Business Development von SevenOneMedia.

Erstmalig werden auf der Telemesse alle zehn TV-Sender aus dem Hause Bloomberg vorgestellt: von Bloomberg Lateinamerika bis Bloomberg Asien-Pazifik. "Wir wollten der Bedeutung dieses Fernseh-Events Rechnung tragen und haben uns daher entschieden, die globale Präsenz von BloombergTV zu demonstrieren. Durch unser weltweites Netzwerk entstehen Synergien, die wir intensiv zu nutzen wissen, " sagt Una Brodherr, Media Managerin Deutschland von BloombergTV. "Wir freuen uns, der Werbeindustrie zeigen zu können, dass BloombergTV eine ideale Plattform mit hoch interessanter Zielgruppe ist, die immer wieder neue und innovative Konzepte für klassische Werbung, Sonderwerbeformen und Kooperationsmöglichkeiten anbietet, " so Brodherr.

Wie schon in den vergangenen Jahren ist BloombergTV auf der Telemesse wieder mit einem eigenen Team unterwegs und informiert die Zuschauer über die neuesten Entwicklungen auf dem Fernsehmarkt. In Interviews nehmen die wichtigsten Fernseh-Entscheider zu ihren Programm-Konzepten Stellung. Unternehmen und Vermarkter berichten über Trends im Medienmarkt und präsentieren neue Werbeformen.

BloombergTV auf der Telemesse Düsseldorf: Halle 3, Stand 3.14

Screening-Termine: Mi 22.08. um 11.30 und 16.30 Uhr, Do. 23.08. um 11.30 Uhr im Dolby Digital Studio auf dem Stand der SevenOneMedia Der Wirtschafts- und Finanzsender mit dem einzigartigen Multi-Screen sendet seit August 1998 deutschsprachig und täglich unverschlüsselt 24 Stunden die wichtigsten Wirtschaftsdaten aus aller Welt. BloombergTV ist über die Satelliten ASTRA 1F (analog), ASTRA 1G (digital) und Eutelsat Hotbird (digital), in ausgewählten Kabelnetzen, über das digitale Telekom-Paket "MediaVision" sowie über das Internet-Web-TV (HYPERLINK: http://www.bloomberg.de) zu empfangen. Insgesamt liegt die technische Reichweite bei derzeit 62%. Der Name Bloomberg steht weltweit für Qualität und Topaktualität in der Kommunikation von Finanz- und Wirtschaftsinformationen. Rund um den Globus arbeiten rund 7000 Menschen für das von Mike Bloomberg 1981 gegründete internationale Medienunternehmen Bloomberg. Mehr als 1.000 Reporter in 79 News-Büros versorgen das Bloomberg-Netzwerk rund um die Uhr mit topaktuellen Finanz- und Wirtschaftsinformationen, Expertisen und Analysen. Die BloombergTV-Redakteure berichten von allen bedeutenden Börsenplätzen und Wirtschaftsräumen rund um den Globus - für zehn länderspezifisch ausgerichtete Programme auf allen fünf Kontinenten.

Originaltext: BloombergTV
Weitere Informationen, Interviewwünsche und Bildmaterial:
a+o
Marc Chahin
Tel.+49(0)40/43 29 44-32
Fax +49(0)40/34 29 44-37
E-mail:marc.chahin@a-und-o.com

webpool GmbH 
webpool GmbH
D 50674 Köln

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool