webpool: agenturfff 
fff

 

Pressemitteilungen

Agata_Strzyzowski 

  • 20.07.2000

Helkon Media AG sichert sich Produktionsvertrag mit Hollywoodpr

München (ots) - Filmproduzent Joe Singer ("Daylight", "Dr. Dootlittle", Courage under Fire") unterschreibt Produktionsvertrag über mehrere Filmprojekte mit Helkon Media AG, Telecinco, Eagle Pictures und Nu Vision.

Die neugegründete Produktionsfirma mit dem Namen Joseph Singer Entertainment (JSE) wird in den nächsten fünf Jahren zehn Filme mit einem Budget zwischen $30 und $80 Mio. produzieren. Gelder dafür fließen aus vier internationalen Vertriebsfirmen: Helkon Media in Deutschland, Telecinco in Spanien, Eagle Pictures in Italien und Nu Vision in Lateinamerika. Helkon fungiert außerdem als Co-Produzent für alle Filmprojekte und hält weltweite Vertriebsrechte mit Ausnahme von Spanien, Italien und Lateinamerika.

Der lukrative Finanzierungs- und Vertriebsdeal wurde für Singer von Joe Drake vermittelt, dem Präsidenten von Lions Gate Films International, einem Teil der Lions Gate Entertainment Corp. Für Bereiche außerhalb Deutschlands, Großbritanniens, der Beneluxstaaten, der früheren Ostblockstaaten und kleinerer asiatischer Länder ist Lions Gate Films International ist auch als Handelsvertreter für Helkon Media tätig.

Werner König, Geschäftsführer der Helkon Media AG, dazu: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem derartig respektierten und erfolgreichen Produzenten wie Joe Singer.. Wir gehen davon aus, daß diesem Deal außergewöhnliche Filme folgen werden."

Für Universal Pictures produzierte Joe Singer sechs Filme, darunter 'Dr. Dolittle' mit Eddie Murphy in der Hauptrolle und Betty Thomas als Regisseurin. Zu nennen sind außerdem 'Dante's Peak' mit Pierce Brosnan, 'Daylight' mit Sylvester Stallone und 'Courage under fire' mit Denzel Washington und Meg Ryan unter der Regie von Ed Zwick. Die fünf genannten Filme haben bisher weltweit in den Kinos etwa $900 Mio. eingespielt. Der Erlös durch Video-Kaufkassetten liegt derzeit bei etwa $400 Mio.

Das Hauptgeschäft der Helkon Media AG, gegründet 1992 von Werner König und Martin Heldmann, beinhaltet Filmlizenzen, Filmproduktion, Vertrieb und Internet. Seit Oktober 1999 ist Helkon am Neuen Markt registriert. Einer der Hauptaktionäre ist die europäische Produktionsfirma Endemol, die zur Zeit mit Big Brother weltweit
Erfolge erzielen. Nach einer Vertriebs-Allianz mit Atlas Entertainment und einer Kapitalanlage in der US-amerikanischen Finanzierungs- und Produktionsfirma Newmarket Capital Group, verfolgt Helkon weiterhin die Strategie der Expansion der geschäftlichen Aktivitäten auf dem internationalen Markt.

Kontakt:
Manuela Koller
Head of Marketing & PR
Tel.: +49-89-99805-675
Fax: +49-89-99805-111

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister.
© 1998-2020 webpool